@fink @senfcall @eichkat3r sorry, the only thing I know about the German language is that a think tank is "ein Denkenpanzerkampfwagen".

Please untag me from this thread, thanks.

@eichkat3r @rysiek @senfcall Pervers. Filmuni Potsdam nutzt ebenfalls Zoom, zwei von deren Studenten sitzen den halben Tag bei mir und können nix dagegen machen.
Wie mischt man sich in die Köpfe gealterter Strukturen, auf eine belohnende Art und Weise? Denn sonst klappts ja nicht.

@noybeu @tracktor.it #filmuni #potsdam

@jayrope
Wenn es wirklich hart auf hart kommt kann auch eine Klage helfen. Privatsphäre hat als Teilaspekt der Menschenwürde Verfassungsrang.
@eichkat3r @rysiek @noybeu

@senfcall @eichkat3r @rysiek @noybeu Dnk ich auch, doch Student/innen im Covid Alltag scheinen dafür kein Luft zu ahben. Sie stecken in pandemisch-situativer Komplettüberlastung. Und wenn schon Klag, dann doch nicht gegen eine Uni, sondern den ganzn Betrib überhaupt. Oder liege ich da falsch?

@jayrope
Der weg wäre wahrscheinlich erst einmal Beschwerde bei den jeweiligen Landesdatenschutzbeauftragten. Die können aber bei Unis auch maximal nur den Betrieb untersagen. Dagegen könnte man dann aber klagen. Normalerweise sind aber die DSB versucht, die Universitäten schon vorher davon zu überzeugen, ihre Praxis anzupassen. Sich beim DSB zu melden lohnt immer.
@eichkat3r @rysiek @noybeu

Sign in to participate in the conversation
darmstadt.social

Willkommen in der digitalen Darmstädter Nachbarschaft aus dem Rhein-Main-Gebiet - komm doch mal auf einen Kaffee vorbei!