holger boosted

Mittlerweile haben wir 50 Accounts auf dem #Matrix Server #riotchat.de , ich finde das ist für ein so kleines Projekt doch ein ganz guter Erfolg!

Ich hoffe ihr 50 macht noch ein bisschen Werbung für das Thema freie Messenger, damit bald noch viele andere anfangen ohne Konzerne zu kommunizieren.

(@holger)

holger boosted

Können wir bitte mal alle kurz nach Dresden schauen und ein bisschen Liebe rüberschicken für die fantastische Arbeit der @fsfwdresden? Die bauen tatsächlich ihr eigenes Live-#Linux-System für Studienanfänger*innen. 😍👏👏👏 Mehr Infos gibt's dazu hier: fsfw-dresden.de

holger boosted

Ein paar kleinere deutschsprachige Instanzen u.a. auch das troet.cafe haben sich zusammengeschlossen, um Ihre öffentlichen Inhalte über ein Relay auszutauschen.
Somit tauchen Eure öffentlichen Nachrichten in den lokalen Zeitleisten der anderen Instanzen mit auf, um die Reichweite/Sichtbarkeit zu erhöhen. Dies gilt natürlich auch andersrum.

Näheres unter troet.cafe/about/more#relaying

#relay

holger boosted
holger boosted

@holger

Ich denke, es wäre für Neueinsteiger interessant zu erfahren, was denn #Matrix genau bietet, also was man damit alles machen kann, welche anderen #opensource Lösungen es gibt (z.B. #XMPP), welche Unterschiede es zu denen gibt und wie man Kontakte knüpfen kann. Ich habe für beide Apps installiert, aber bislang jeweils 0 Kontakte. Bei XMPP habe ich zumindest schon einmal interessante #Mods, also Gruppenchats, gefunden. Vielleicht können andere noch Erfahrungen schildern?

Falls ihr auf der Suche nach einer offenen, freien und dezentralen Alternative zu WhatsApp oder Telegram seit, versucht es doch mal mit Matrix.

Hier ist eine kleine Anleitung zum Registrieren und Anmelden:
fediverse.blog/~/RiotChatDe/re

Zum Registrieren braucht man nur einen Accountnamen und ein Passwort, Handynummer oder Mailadresse sind nicht notwendig (aber hilfreich, wenn man sein Passwort vergessen hat, oder gefunden werden will).

Handy Recycling für den guten Zweck

Was tun mit dem alten Handy, wenn man ein neues hat? Meistens landen die ungenutzten Geräte erstmal in einer Schublade. Dabei könnt Ihr damit sogar noch Gutes tun. Wir verraten Euch, wie das geht!

hr3.de/themen/handy-recycling-

Moin Darmstadt!

Es wird Zeit ins Fediverse zu kommen, damit wir alle wieder ohne Kontrolle ungezwungen miteinander plaudern können 😎

holger boosted

Der liebe @nocci braucht dringend Hilfe beim Umzug. Für mich leider zu weit weg. Bad Bramstedt.

Ich hoffe, es finden sich so noch ein paar hilfsbereite Menschen?

holger boosted

Wie seit ihr mit der Performance von Riotchat.de zufrieden?

Aktuell sieht es zumindest von der technischen Seite her stabil aus.

Ich habe jetzt übrigens auch einen privaten Account im Fediverse, falls es mal Fragen gibt, die nicht hier her passen: @holger

(Holger)

holger boosted

Ich habe jetzt auch eine eigene #Pixelfed Instanz! Wer möchte, darf sie gerne nutzen. 😃

Ihr könnt mir hier folgen:
@michael

holger boosted

Protipp:

Da wir jetzt 2020 haben:

Schreibt dieses Jahr auf Verträgen etc. immer das Jahr aus, also 5.1.2020, nicht 5.1.20 !

Sonst macht jemand leicht zB 5.1.2018 daraus. Und Ihr zahlt.

#ausderanalogzeit

holger boosted

Der Landesdatenschutzbeauftragte von Baden-Württemberg verlässt Twitter: "Juristischer Hintergrund ist eine inzwischen vom Bundesverwaltungsgericht in deutsches Recht überführte Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes zu Facebook: Demnach haben nicht nur die Betreiber sozialer Netzwerke - also etwa #Facebook oder #Twitter -, sondern auch die Nutzer Mitverantwortung für das, was sich dort abspielt."
t-online.de/region/stuttgart/n

holger boosted

Bei meiner Umfrage,ob #Whatsapp wohl auch heute wieder ausfallen wird,war eine Zweidrittelmehrheit dafuer 😃 Damit stimmt ihr mit meiner eigenen Erwartung ueberein.Schoen ist,dass uns das nicht mehr interessieren muss,denn es gibt dezentralisierte #Messenger und die koennen ueberhaupt nicht ausfallen.Einzelne Server koennen ausfallen,aber das betrifft dann nur wenige Nutzer,es ist nie das gesamte Netzwerk down.Neben #Datenschutz und einer besseren Kontrolle ueber die eigenen Daten ein weiterer Vorteil dezentralisierter Messenger.Immernoch nicht dabei?Dann schaut euch doch mal #Matrix an.Es ist ganz einfach und funktioniert wirklich hervorragend.Hier ein paar empfehlenswerte Server (Links wegen Einfachkeit zum dazugehoerigen Riot Web,nicht direkt zum Synapse):
- riot.ggc-project.de
- matrix.bau-ha.us
- chat.tchncs.de
- riotchat.de
Und hier nochmal der Link zu meiner Umfrage: social.avareborn.de/@nipos/103

holger boosted

Hallo Fediverse, ich veranstalte wieder ein kleines SocialMedia #Meetup #TWILBEL in #BadVilbel.
Es ist vor einigen Jahren als Treffen aus einer lokalen Twitter Gruppe entstanden und die bildet auch den Kern. Doch ist es ein offenes lockeres Treffen, das für die meisten etwa 2 Stunden dauert, Ende offen. Wer dazukommen mag kann gerne seine Terminwünsche eintragen.
Die Almhütte beim #Eisspass in Bad Vilbel hat Fr.3.1. Sa.4.1. Fr.10.1. & Sa.11.1. je 17-21h für Uns Platz dudle.inf.tu-dresden.de/twilbe

holger boosted

Proud of how the server architecture of mastodon.social and the code of Mastodon is keeping up with the load, but wishing for this to transform into new Mastodon servers springing up.

If you were considering starting a Mastodon server, right now would be a pretty good time. Anyone can do it from source, see docs:

docs.joinmastodon.org/

There are also hosting providers (not affiliated with me) which are super easy to work with without technical knowledge, like masto.host and hostdon.jp

holger boosted

Wäre interessant zu wissen wie es mit der Diversität bzgl. Menschen mit Behinderung aussieht. Ich befürchte Schlimmes.
---
RT @goldi@twitter.activitypub.actor
Ich wollte wissen, ob Talkshows von ARD und ZDF wirklich so diskriminierend sind und habe alle 135 Sendungen von @annewill, @hartaberfair, @Maischberger u @maybritillner aus 2019 nach Spuren von Diversität untersucht. Das Ergebnis ist leider noch schlimmer als befürchtet. /Thread
twitter.com/goldi/status/12109

holger boosted

Im neuen Jahr steht Werbung für diese Mastodon-Instanz an.

Geplant ist auf Vereine und Clubs zuzugehen, Cafés und Restaurants, Bewegungen, die Stadtverwaltung bzw. deren Marketing-Abteilung, die Universität und Hochschulen und sonst jedem dem ich begegne ;)

Für weitere Ideen bin ich immer dankbar!

Viele Konzepte wie Foodsharing oder FreeYourStuff sind aktuell Facebook-Exklusiv organisiert - lasst uns das ändern! Dafür braucht es Reichweite und dafür wiederum Menschen die hier mitmachen! ;)

Hallo Darmstadt, willkommen im Fediverse!

darmstadt.social

Die gemeinnützige Twitter-Alternative für Darmstadt und das Rhein-Main-Gebiet - eine Plattform, die Dich Respektiert.