Marco boosted

Wer in der Nähe von #Darmstadt wohnt:

"Aufgrund der guten Erfahrungen bietet das Impfzentrum wieder eine „Happy Hour“. Von Montag bis Freitag, 26. bis 30. Juli, können sich Interessierte ohne Voranmeldung von 18 bis 21 Uhr im Darmstadtium gegen das Coronavirus impfen lassen.

Marco boosted
Marco boosted
Sicherheitsbehörden nutzen IT-Sicherheitslücken, um Staatstrojaner zu installieren. Die Richter in Karlsruhe fordern jetzt neue Regeln.
Verfassungsgericht zu Sicherheitslücken: Staat muss Handynutzer schützen
Marco boosted

solche Interviews mit #Baerbock finden keine Verbreitung ... aber wenn sie ihren Urlaub NICHT abgebrochen hätte oder auch (wie #laschet) in Gummistiefeln den Feuerwehrleuten im Weg gestanden hätte, wäre das Geschrei groß gewesen

Marco boosted

RT @gedankenbrei@twitter.com

Wir dürfen bei aller Wichtigkeit des Klimaschutzes den Industriestandort Deutschland nicht gefährden!

🐦🔗: twitter.com/gedankenbrei/statu

Marco boosted

Tagesschau mit magischem Denken bei Kommunikationsinfrastruktur:
tagesschau.de/investigativ/wdr

„Wer die [Telegram-]Kanäle des Kochbuchautors sperrte, ist indes unklar. Google erklärte, man sperre keine einzelnen Kanäle, sondern nur Apps, falls diese gegen Richtlinien verstoßen. Apple wollte sich offiziell zur Sperrung nicht äußern. […] Denkbar wäre daher auch, dass Telegram selbst Hildmanns Kanäle sperrte, dies allerdings gilt als unwahrscheinlich.“

Marco boosted

Gemeinsam haben wir in der Region Mittelbaden eine vollständig auf #OpenSource basierende Kollaborationslösung für neun Verwaltungen geschaffen. Die zentrale Plattform re@di.ONE besteht aus @nextcloud, #Zammad, #Jitsi und mehr!

Die Details zur Plattform, weitere Informationen zu den eingesetzten Komponenten und was uns antreibt könnt ihr hier nachlesen: readi.de/redi-liebt-open-sourc

Marco boosted

Wie ist eigentlich der Stand bei CWA anstatt Luca für Check-Ins nutzen dürfen? Keine Ahnung, sind die Check-Ins überhaupt noch verlangt? Ab Herbst wird das auf jeden Fall wieder relevant.

Marco boosted

@psy Federation for Git hosting, when is it coming? :) (asking the void, not you specifically ;)

Marco boosted

Bundespolizei & Geheimdiensten ist nun das Hacken mit #Staatstrojaner erlaubt: „Der Staat gefährdet die Sicherheit seiner eigenen Bürger“ zeit.de/digital/2021-06/staats

Großartige Idee! 😅 Die Leute von Signal haben zielgruppenspezifische Werbung auf Instagram geschaltet und einfach mal in die Werbetexte reingeschrieben, aufgrund welcher Kriterien der Werbeinhalt angezeigt wurde.
signal.org/blog/the-instagram-

Marco boosted

Vollgas für den gläsernen Autofahrer: #BigBrotherAwards 2021 Gewinner in der Kategorie „Mobilität“ ist die Europäische Kommission @EU_Commission@twitter.com für die Einführung des „On-Board Fuel Consumption Meter“ (OBFCM). bigbrotherawards.de/2021/verke
#BBA21

Marco boosted

»Künstliche Intelligenz und neue Echtzeit-Features verändern Google Maps. Je nach User und Tageszeit sind unterschiedliche Informationen zu sehen.

[...]

So sollen am Morgen verstärkt Koffein-, am Abend eher Alkoholausschankstellen eingeblendet werden.«

🔗 heise.de/news/Sie-koennen-nich

Einfach unglaublich. In werden teure iPads für Lehrkräfte gekauft, die völlig an den Anforderungen vorbei gehen, statt ordentliche Laptops zu kaufen und 'ne Strategie zur Wartung gibt's natürlich auch wieder nicht.

Da würde ich gerne mal die Ausschreibungsunterlagen sehen.
fr.de/rhein-main/darmstadt/dar

Marco boosted

In Südhessen ist ein 6-spuriger Ausbau der A67 und A5 geplant. 🤬 Allein im Raum #Darmstadt müssen dafür ca. 400 Hektar Wald und zusätzlich dazu landwirtschaftliche Nutzfläche zerstört werden. Um das 1,5°-Ziel zu erreichen braucht es eine sozial-ökologische #Mobilitätswende statt Autobahnausbau. 🌳🚲 Daher rufen wir am 6. Juni zum Protest mit dem Rad auf. ✊ Los geht's um 11:30 Uhr am Hbf Darmstadt. Route gibt's hier ➡️ b-s-e.net/p4f-demo-da-06.06.21
#waldStattAsphalt #KlimaGerechtigkeit

Wirklich toll, was innerhalb eines Monats alles so rund ums Thema passiert. Danke an @joliyea, Tim und Knut fürs Zusammenfassen! ❤️
codefor.de/blog/out-in-the-ope

tl;dr: Gesetzesentwurf zu elektronischen Fernprüfungen? Ich bin nicht überzeugt. 15/15

Show thread

Handwerklich wirkt der Gesetzentwurf wenig durchdacht. Die wirklich interessanten und komplizierten Fragestellungen sollen von den Unis selbst beantwortet werden.

Mit ein wenig technischem Verstand, sollten bei derartigen Vorschlägen eigentlich schnell Zweifel aufkommen. 14/x

Show thread

Und auch dieses Passus ist spannend: „Weiter stellen sie sicher, dass die elektronische Fernprüfung diskriminierungs- und barrierefrei ist.“

Würde ich gerne mal wissen, wie Hochschulen das möglich machen wollen. 13/x

Show thread

Solange Studierende die Hardware kontrollieren, auf der die Überwachungssoftware läuft, ist eine effektive Kontrolle per Software technisch nur sehr schwer bzw. nicht realisierbar.

Oder ganz trivial: Zweitgerät hinter den Monitor stellen und dort den Spickzettel öffnen. 12/x

Show thread
Show older
darmstadt.social

Willkommen in der digitalen Darmstädter Nachbarschaft aus dem Rhein-Main-Gebiet - komm doch mal auf einen Kaffee vorbei!