Der Fahrstuhl im neuen Gebäude C23 wird mit Strom betrieben.

Vertrauen muss gefühlt - und kann nicht gedacht werden. Wer das (als Führungskraft) nicht verstanden hat, den wird von die evolutionären Entwicklung hinter sich lassen. So oder so ähnlich und insbesondere eine Erklärung der Würmli-Metapher von Maja Storch: youtube.com/watch?v=iBnxn7FrPJ

Mathias boosted
Mathias boosted

Sehr gute Vorschläge vom UBA.

taz - "Das Umweltbundesamt schlägt Mehrwertsteuersenkungen für Obst, Gemüse, Bus und Bahn vor. Alles soll Menschen und Klima nützen"

taz.de/UBA-fordert-Steuersenku

Mathias boosted
Religionen gelten vielfach als Ursache für Konflikte und Abgrenzung. Ordensleute unterschiedlicher Glaubensrichtungen wollen das mit dem Projekt "Weltkloster" ändern. Ein kleines Projekt mit großem Anspruch.
Wenn Sufis und Hindus mit Benediktinern beten | DW | 21.05.2022
#Religionen #Weltkloster-Treffen #EuropaklosterGutAich #Bahai #Sufi #Hindu #Benediktiner #interreligiöserDialog

@Moppel Tolle Aussicht! Wieso aufräumen? Genauso lassen!

Mathias boosted
Mathias boosted
Mathias boosted

Heute ist #IDAHOBIT, der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit.

Einige werden jetzt vielleicht sagen: "Ihr habt doch schon gleiche Rechte!" Aber dem ist nicht so. Noch immer gibt es das diskriminierende TSG und leider zeigen nahezu alle Statistiken aktuell einen Anstieg der queerfeindlichen Gewalttaten und das auch hier in Deutschland. Scheinbar gleiche Rechte zu haben heißt eben nicht gleichzeitig auch akzeptiert zu werden. [1/2]

@Alexander Auch wenn die Umfrage und der Ersteller keinen Anspruch an Wissenschaftlichkeit oder Repräsentativität erheben: Es ist ja schon er Ergebnis (Danke dafür!), das man mal zur Kenntnis nehmen kann und das zur Reflexion anregen darf, worin es sich begründet. Vielleicht wäre die Suche nach den Ursachen am Ende eine noch interessantere Umfrage - und besser zur erfragen, statt dass diese von maßgeblichen 70% diskutiert werden…

Nächsten Dienstag, 17.05., ist contact in Darmstadt hobit.de/ Pflichtevent für Menschen, die vorhaben in ein aufzunehmen. - und jetzt?

Mathias boosted
Mathias boosted

Der junge Ukrainer, der bei uns wohnt, will jetzt doch auch hier zur Schule, Deutsch lernen (er studiert in der Ukraine, online, Bio und Chemie).
Jetzt muss man ja in deutschen Schulen gegen Masern geimpft sein, oder sie gehabt haben, also haben wie nach seinem Impfausweis gefragt.
Nun ja, den hat er im Krankenhaus, nach der Corona Impfung, vergessen. In Dnipro!
Mal schauen ob seine Eltern den auftreiben können.
Kinder, echt ey.

Mathias boosted
Eine neue Studie nimmt den Antisemitismus in Deutschland in den Blick. Besonders negativ fallen AfD-Anhänger und religiöse Muslime auf. Aber allen Parteien gilt die Kritik.
In der Mitte und an den Rändern: Antisemitismus in Deutschland | DW | 10.05.2022
#Antisemitismus #FelixKlein #AJC
Mathias boosted

Am Samstag öffnet die #UniKonstanz ihre Türen, denn es ist endlich wieder: Lange Nacht der Wissenschaft (#LNdWNachgefragt). Alle Infos zur Veranstaltung gibt es auf konstanzer-wissenschaftsnacht.. Auch unser Exzellenzcluster "The Politics of Inequality" ist dabei und stellt seine Arbeit vor: bit.ly/3FxbpRi. Start: 17h.

Mathias boosted
Show older
darmstadt.social

Willkommen in der digitalen Darmstädter Nachbarschaft aus dem Rhein-Main-Gebiet - komm doch mal auf einen Kaffee vorbei!