Follow

Irgendwann sind wir bereit für ernst zu nehmendes Augmented Reality Laser-Tag in den eigenen vier Wänden. Dafür braucht es nur noch umfassende 3D, Bild und Körper-Tracking Informationen.

Für alle die nichts zu verbergen haben wird das aber nicht so lustig. Da kann dann jeder mit AR Brille einfach mal zuhause bei einem rein schauen. Stellt euch das mal vor. Creepy. Naja, ist auch nur die offensichtliche Variante zu dem was aktuell schon im Hintergrund usus ist.

Sign in to participate in the conversation
darmstadt.social

Willkommen in der digitalen Darmstädter Nachbarschaft aus dem Rhein-Main-Gebiet - komm doch mal auf einen Kaffee vorbei!