Um Spam zu reduzieren und als Gegenmaßnahme auf einen Angriff unseres Mail-Servers haben wir nun Moderatoren-Reviews für Registrierungen aktiviert.

Die Angabe eines Registrierungsgrunds ist pflicht, allerdings lassen wir alles was nicht nach Spam aussieht gelten.

Ich finde den Schritt schade, da es eine weitere Hürde für alle darstellt, allerdings bleiben wir somit erstmal frei von Drittanbieter-Software wie recaptcha.

Andere alternativen evaluieren wir gerade.

@w4tsn is there an easy way to add recaptcha to Mastodon? It's by no means the perfect solution, I know, but it would work in blocking some spam.

Geoblocking of the sign-up page might be another solution for regional instances. I thought about that, but I'm no expert in setting it up.

(Sorry, just now realized the post was in German. Mist, aber jetzt zu spät um alles nochmal zu schreiben)

Follow

@JohanEmpa Geo-Blocking funktioniert in diesem Fall leider nicht, da die Angriffe / Spam Accounts mit Origin sogar aus Hessen kommen, neben vielen anderen Regionen der Welt, sicherlich würde das schon reduzieren... Allerdings gruseln mich solche großflächigen Blocks zumal ich selbst gerne auch mal von andernorts aus zugreifen will (Reise gern und viel durch die Gegend)

@w4tsn Ja, aber man blockiert nur den sign-up page, nicht den log-in page.

Das heißt Benutzer kann auch beim Reisen zugriff haben.

Stefan on mastodon.se hat gesagt so ein solution hat spam angriffe reduciert. Er hat sign-ups von ausserhalb EU blockiert.

Aber Hessische spammers, da hilft nix.😑 Vielleich nach Berlin umziehen, hier gibts keine spammers 😄

Sign in to participate in the conversation
darmstadt.social

Willkommen in der digitalen Darmstädter Nachbarschaft aus dem Rhein-Main-Gebiet - komm doch mal auf einen Kaffee vorbei!